Projekt-Ratgeber

Projekte können nützlich und erfolgreich sein. Erfahrungen helfen.

Wie wir schwimmen lernen


Heute möchte ich mit einem Zitat aus einem Buch beginnen, das ich Ihnen wärmstens empfehlen kann:

„Nicht durch das Studium von Schwimmbüchern haben wir schwimmen gelernt“

Zitat Rolf Dobelli: Die Kunst des klugen Handelns – 52 Irrwege, die Sie besser anderen überlassen. ISBN (Buch): 978-3-446-43205-5 (Hanser Verlag)

Dieses Zitat passt anschaulich zu der Tatsache, dass wir Fertigkeiten nur in der Praxis erlernen können. Ich hätte als Beispiele auch Fahrradfahren oder Theaterspielen nehmen können, siehe dazu auch einen anderen Artikel von mir.

Proben … Proben … Proben

Ein weiteres Beispiel ist das Programmieren, wobei sich manche allerdings zutrauen, ein kleines Programm zu erstellen und zu verbreiten, auch ohne das Programmieren wirklich gelernt und geübt zu haben. Davor kann ich nur warnen, sowohl im Interesse des Erstellers als auch im Interesse der Anwender. Zu schnell kann großer Schaden durch oberflächliche Programmierung angerichtet werden.

Achtung_Risiko

Einige Beispiele begegneten mir auch in der Projektarbeit, insbesondere im IT-Umfeld. Einige Menschen meinen, alle Arten von Projekten abwickeln zu können. Das kann durchaus sein und auf solche Projektinhalte zutreffen, in denen die betroffenen Menschen bereits Erfahrungen gesammelt haben und wo die Projektmethoden aus eigenen anderen Projekten übernommen werden können.

Schwierig wird es bei größeren und komplexen Projekten. Es ist bei solchen Projekten zwar hilfreich, inhaltlich Bescheid zu wissen. Wenn Sie allerdings ein Experte im jeweiligen Projektinhalt sind, sollten Sie besser ins Projektteam wechseln, als sich als Projekt-Manager zu versuchen. Denn so tragen Sie besser zum Gesamt-Erfolg des Projekts bei.

Als Projekt-Manager/in müssen Sie stattdessen mit komplexen Projektmethodiken vertraut sein, das heißt, Sie müssen diese (wie beim Schwimmen) immer wieder geübt haben. Und zwar in der Praxis. Neulinge im Projektmanagement sollten mit kleinen Projekten beginnen. Und selbst diese können schnell komplex werden. Zusätzlich sollten Sie sich daher anfangs einen Projekt-Ratgeber, sprich Berater, holen, der sie in einem schwierigen Projekt begleitet, anleitet, Erfahrungen weitergibt, sie coached.

Was beim Theaterspielen jedem sofort einleuchtet,
ist im Projektmanagement nicht jedem sofort klar:

In einem komplexen Projekt sollen die verschiedenen Projektrollen immer mit denen besetzt werden, die der Rolle / der Aufgabe am besten gerecht werden. Beim Theater käme auch niemand auf die Idee, einen erstklassigen Techniker auf die Bühne zu schicken, oder eine begabte Schauspielerin als Souffleuse wirken zu lassen. Mal von kreativen Ausnahmen abgesehen 🙂

Und wenn Sie eine neue Aufgabe einüben, dann haben Sie beim Theater meistens einen Ratgeber, oft ist es der Regisseur oder eben ein Experte in der neuen Aufgabe. Ein Schauspieler käme normalerweise nicht auf die Idee, eine Gesangsrolle zu übernehmen ohne  sich schon lange im Singen erprobt zu haben oder wenigstens einen Gesangslehrer hinzuzuziehen. Auch als Projekt-Manager ist es wichtig zu wissen, dass Sie nicht allein ein ganzes Projekt managen können. In dieser Rolle benötigen Sie ebenfalls Mitstreiter und Berater.

Schwimmen

Damit soll verhindert werden, was beim Schwimmenlernen hilfreich ist:

Dass Sie ins kalte Wasser springen müssen oder sogar baden gehen

Ich wünsche Ihnen stattdessen immer einen hilfreichen Bademeister, der Sie im Notfall wieder aus dem Wasser holt oder eben Ihnen Hilfe und Sicherheit gibt, das Schwimmen zu wagen. Lernen müssen Sie es selbst. Im Wasser. Hoffentlich ist es immer auch angenehm temperiert.

In dem Sinne.

Ihr Erhard Schrebb

P.S. Ich verwende zur besseren Lesbarkeit nur hin und wieder Gender-Schreibweisen. Bitte fühlen Sie sich dennoch gleichbehandelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 26. Januar 2015 von in Erfahrung, Projekte, Theater und getaggt mit , , , , , , , , , .
Follow Projekt-Ratgeber on WordPress.com

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 24 Followern an

BISHER

  • 2,893 Beitrags-Aufrufe

Top Beiträge & Seiten

Abonnierte Blogs

Deva Noori Art

~ Abstrakte Malerei und Worte ♥

anna antonia

Herzensangelegenheiten

Kybos-VertriebserfolgmitSystem

Überlassen Sie Umsatzsteigerungen und Gewinne nicht dem Zufall.

photogaming

Fotografie aus Leidenschaft.

The Neighborhood

telling the story from every vantage point

(rso).

Rebekka Sommer ist Texterin, Journalistin, Soziologin und Master-Sozialarbeiterin. Hier stellt sie die Frage: Wie finden "soziale Themen" ihren Weg in die Medien?

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

shift.

Weblog zu Schule und Gesellschaft

AnneInsideOffice

Anne berichtet über Ihre Erfahrungen in den Büros der Schweizerischen Finanzdienstleister. Ebenso lässt sie euch an ihrem bunten Leben teilnehmen.

Pilotstories

Der Luftfahrt Blog

Toms Gedankenblog

Projektmanagement | Agile | Lean | Social Media | Selbstmanagement | Selbstorganisation | Partizipation | Produktivität | Kommunalpolitik | Dipl.-Verw.Wiss. | MBA | Weltbürger | Europäer | Irland-Fan

My Journey 2 Scratch

"The secrets to life are hidden behind the word cliché" - Shay Butler

The Daily Post

The Art and Craft of Blogging

The Ninth Life

It's time to be inspired, become encouraged, and get uplifted!

Joerg ter Veen

All about me

IdeeQuadrat

Digitalisierung | Organisationsentwicklung | Sozialwirtschaft

Volker Nawraths Blog

Just looking into the world

gerdschumacher

A topnotch WordPress.com site

%d Bloggern gefällt das: